Pot ale

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Pot ale ist der übrig gebliebene Rückstand in einer Wash still nach der ersten Destillation. Dieser wird nach dem mühsamen Ausputzen der Brennblase oft mit dem draff, dem Rückstand aus dem Maischeprozess, vermengt und als Viehfutter verkauft. Einige Brennereien nutzen … Weiter

Phenole

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Phenole sind chemische Verbindungen, die eine große Bedeutung zur Aromtatisierung und Geschmacksteigerung in der Whisky-Industrie haben. Phenole werden nach einer technischen Skala in ppm (parts per millions) angegeben. Dies ist eine Millionstel-Einheit, die auch bei technischen Geräten wir Rauchansaugsystemen zur … Weiter

Peat

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Peat (Torf) ist verrottetes Pflanzenmaterial, das im Laufe der Jahre und Jahrhunderte durch neuen Oberflächenbewuchs unter Druck verdichtet wird, und immer weiter in das Erdreich nach unten gedrückt wird. Der Torf ergibt beim Verbrennen einen unverwechselbar stechenden Geruch, das gerne … Weiter

Pagode

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Die Pagode ist der Abzugskamin über dem kiln mit einem symmetrischen und nach oben geschwungenes Dach. Die erste Pagode wurde in den späten 1800er Jahre durch den angesehenen Brennerei-Architekt Charles Doig aus Elgin designed und danach bei vielen schottischen Whisky … Weiter

Oak

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Oak (Eiche) ist der Typ Hartholz aus dem Fässer hergestellt werden. Im Botanischen referenziert die Eiche als Quercus in unterschiedlichen Varianten, je nach Kontinent. Die Eiche hat sich im Laufe der Jahrhunderte als die beste Varianten herausgestellt Alkohol darin, meist … Weiter

Nosing Glas

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Ein Nosing Glas hat ein vorrangig tulpenförmiges Glas, mit einer sich nach oben hin verjüngenden Form um hochwertige Spirituosen wie Whisk(ey), Rum, Gin oder andere Brände optimal geniessen zu können. Es hat eine schmalere Öffnung als den Bauch und trägt damit so … Weiter

Nosing

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Nosing ist der Prozess die vorhandenen Aromen eines Destillat von den Trinken oder Geniessen am Gaumen mit der Nase zu erfassen und beurteilen. Meistens wird dieser Begriff bei einem (Whisky)Tasting verwendet.

New Make

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

New Make ist die eben frisch destillierte Spirituose mit einem hohen Alkoholgehalt von rund 70% vol. Alkohol aus den Pot stills oder noch hoher bei Patent stills mit einer klarer Farbe. Dieser frisch erzeugte Alkohol kommt anschließend in die Eichenfässer zur … Weiter

NAS

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

NAS referenziert auf den Begriff No Age Stagement. Dies bedeutet eine gereifte und anschließend abgefüllte Spirituose zeigt keine Altersangabe auf dem Flaschenlabel. Die zweite Möglichkeit zur Bezeichnung dafür ist NAD mit No Age Declared. Dadurch ist es dem Konsumenten unmöglich zu … Weiter

Mouthballed

Eingetragen bei: WHISKYpedia Glossar | 0

Mouthballed ist das englische Wort für eingemotted. Im Bezug auf Brennereien bezieht sich der Begriff auf einen vorübergehend geschlossene Destillerie oder einen stillgelegten Betrieb, bei dem immer die Möglichkeit besteht wieder in die Produktion zurück zu kehren, da jegliches Equipment zur … Weiter