Nosing Glas

Eingetragen bei: Whisky Glossar | 0

Ein Nosing Glas hat ein vorrangig tulpenförmiges Glas, mit einer sich nach oben hin verjüngenden Form um hochwertige Spirituosen wie Whisk(ey), Rum, Gin oder andere Brände optimal geniessen zu können.

Es hat eine schmalere Öffnung als den Bauch und trägt damit so lange wie möglich die flüchtigen Aromen im Glas. Ein schnelles Schwenken des Nosing Glas bringt wieder neue flüchtige Aromen an die Nase.

Ein weiterer großer Vorteil durch die Verjüngung; die Nase ist nicht in der Lage zu nahe das den hochprozentigen Alkohol zu gelangen und hält somit spritige Noten vom Riechorgan ab.