Deanston Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: Whisky Brennereien | 0

Deanston Distillery

Die Deanston Distillery Co. Ltd. in den südlichen Highlands nicht weit entfernt von Stirling gehört eher zu den jüngeren Scotch Whisky Erzeugern in Schottland. Sie wurde im Jahr 1965 in einem ehemaligen Industriekommplex aufgebaut. Dafür gewann man den Architekt Richard Arkwright der die betagte Baumwoll-Mühle für die Produktion von Whisky umplante.

Schon im Folgejahr begann die Produktion von nochwertigem Malt Whisky der unter dem Namen Old Bannockburn 1971 auf den Markt kam. 1792 kauften sich die Invergordon Distillers, eine mächtige Grain Whisky Brennerei aus den Northern Highland ein und brachten 1974 ihren ersten Single Malt Whisky an den Markt. Diese Abfüllungen wurden erstmals unter dem Namen Deanston auf dem Label geführt.



Ab hier folgen bald weitere werthaltige Informationen zu Deanston.


 

Hinterlasse einen Kommentar