Eden Mill Brewery & Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: WHISKYpedia, WHISKYpedia Brennereien | 0

Eden Mill Brewery & Distillery

Die Eden Mill St Andrews ist eine kombinierte Mikrobrauerei und gleichzeitig Brennerei für Gin und Whisky. Eden Mill ist damit Schottlands erste Kombination für beide alkoholische Themengebiete in einer Produktion. Als Standort wurde die kleine Ortschaft Guardbridge gewählt, die etwa 5 km ausserhalb von St. Andrews liegt. Das große Gelände ist im übrigen im Besitz der rennomierten University of St Andrews.



Zu den Eden Mill Produkten ...

Eden Mill Brewery & Distillery Fakten im Überblick

 

Region

Schottland, Lowlands


Whisky-Gattung

Malt Whisky

Gin

Bier


Status

In Betrieb


Gründung

2012


Marken

Eden Mill

St. Andrews


Nachbarn

Cameronbridge


Eden Mill Brewery & Distillery Produktionsdaten im Detail

Hierzu folgen noch weitere Informationen …


Eden Mill Brewery & Distillery Geschichte

Schon in der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert war der heutige Platz angesagt in Sachen Destillation. Die traditionsreiche Whisky-Dynastie Haig betrieb an genau dieser Stelle Anlagen zur Herstellung von Whisky. Nachdem die Haig´s ihre Aktiviäten mehr Richtung Cameronbridge zu ihrer großen Grain Distillery konzentrierten wurde der Platz bei St. Andrews in eine reine Brauerei und Papiermühle umgewandelt. Im Jahr 1882 war schließlich Schluß mit der Brauerei und die Stadt St. Andrews verlor schließlich 1902 ihren letzten Bierhersteller und 2008 schließlich die Papiermühle.

Die neue Eden Mill Brauerei startete sehr erfolgreich im Juli 2012 und die Herstellung von Gin und Whisky wurde 2014 gestartet.


Eden Mill Brewery & Distillery Eigentümer

Letzter Eigentümer

Edel Mill Distillery

2012 bis heute


Frühere Eigentümer

  • Keine

 


Eden Mill Brewery & Distillery Timeline

1810

Die Seggie Distillery wird durch die Haig Familie gegründet

1845

Die Haig´s wandeln den Standort von Malt in eine reine Grain Brennerei um

2012

Die Eden Brewery eröffnet

2014

Neuer Name mit Eden Mill und die Destillation von Gin und Whisky beginnt

 


 

Hinterlasse einen Kommentar