News – Neue schottische Whisky Destillerien Stand 2015

Eingetragen bei: News | 0

Die Top 10 Liste

Amy Hopkins von der Online- und News-Plattform The Spirit Business präsentiert am 27 Mai 2015 in seinem Artikel die Top 10 Hitliste der neuen schottischen Destillerien und laufenden Projekte.

Während die Scotch Whisky Exporte in den Kernmärkten auf der Welt leicht gefallen sind, gibt es doch viele neue und ambitionierte Brennereiprojekte in unterschiedlichen Regionen Schottlands.

Der weltgrößte Spiritousenproduzent Diageo offenbarte dageben in seinem 5-Jahresplan seine Scotch Whisky Produktionskapazität deutlich zu erhöhen und eine neue Brennerei im Ort Teaninich zu bauen, daß sich dies durch nachlassende Nachfrage verzögern würde. Andere Anbieter jedoch sagen in den kommenden Jahren eine weitere wachsende Nachfrage nach.

Diageo´s Rivale Pernod Ricard hingegen will die Kapazität seines Single Malt Zugpferd Glenlivet im Laufe der Zeit verdreifachen. Weiterhin gibt es bei den Franzosen Pläne zur Renovierung von Lindores Abbey in Fife und ein Projekt auf der kleinen Hebrideninsel Raasay.

In der Hitliste von The Spirit Business findet finden sich folgende Projekte aufgelistet:

  • Ballindalloch Distillery
  • Annandale Distillery
  • The Glasgow Distillery Company (GDC)
  • The Macallan Distillery
  • Kingsbarns Distillery
  • Ardnamurchan Distillery in den westlichen Highlands
  • Eden Mill Brewery & Distillery
  • Isle of Harris Distillery auf der westlichen Hebrideninsel
  • Gartbeck Distillery auf der Whiskyinsel Isle of Islay