News – Brown-Forman startet Arbeiten an Slane Castle Destillerie

Eingetragen bei: News | 0

Brown-Forman startet Arbeiten an Slane Castle Destillerie kurzfristig. Der Kauf dieses irischen Institution markiert einen Meilenstein des US-amerikanischen Spirituosenkonzern. Es soll die erste Großinvestion in eine Brennerei ausserhalb des amerikanischen Mutterlandes sein.

Die Burganlage des Slane Castle ist im August alljährlicher Schauplatz eines großen internationalen Konzert, dem Slane Concert, bei dem namhafte Größen aus Rock und Pop wie z. B. Bryan Adams, U2, Red Hot Chili Peppers, Bruce Springsteen, Eminem, Robbie Williams oder die irische Band Celtic Woman schon aufgetreten sind.

Im Juni 2015 wurden seitens Brown-Forman alle Anteile von Slane Castle Irish Whiskey übernommen und gab an mit dem Bau einer neue Brennerei und Mälzerei auf dem Geläude for 50 Mio. US-$ beginnen zu wollen.

Ab dem Spätesommer 2016 sollen dann in der neuen Slane Castle Irish Whiskey Distillery annähernd 25 neue Arbeitsplätze entstehen und weitere 20 während der Bauarbeiten.

Brown-Forman ist übrigens seit 1956 im Besitz der Tenneessee Whiskey Marke Jack Daniel´s.

Am 29. September wird Brown-Forman eine bahnbrechende Zeremonie auf dem Gelände abhalten.