Elch Bräu und Whisky Brennerei (Deutschland) Steckbrief

Eingetragen bei: WHISKYpedia, WHISKYpedia Brennereien | 0

Elch Bräu und Brennerei

Die fränkische Schweiz ist für alle Bierliebhaber ein Mekka. Denn die Dichte der hauptsächlich kleineren Spezial-Brauereien ist weltmeisterlich. Auch dort ist der Sitz der Thiusbrunner Elch-Bräu, für die Georg Kugler mit seinem Wissen und Innovation verantwortlich zeichnet. Er ist mit viel Herzblut und Engagement dabei mehrere Funktionen in seinem Betrieb parallel zu bedienen. Er ist sowhol Braumeister, Mälzermeister und Biersomelier für hochwertige, fränkische Bierspezialitäten und deutschen Whisky. Schon mehrfach wurden seine Produkte beim „European Beer Star Award“ ausgezeichnet. Unter dem Motto „Kauf deinen Elch“ gibt es ausgezeichneten Whisky mit dem Namen „Torf vom Dorf“. Dieser wurde enbenfalls schon mehrfach prämiert. Stationen der Medallien sind das Fachmagazin „Der Whisky Botschafter“ und der Jury des „Whisky Guide Deutschland“ mit der Auszeichnung „Germany’s Silver – Whisky National 2018“ und vom „World Spirits Award“ gab es „Double-Gold 2019“. Mit einem Peat-Niveau von etwa 40 ppm ist er genau auf Augenhöhe mit den bekannten Vertretern der schottischen Insel Islay.



 

Zu den Elch Produkten im Shop

Elch Bräu und Brennerei Fakten im Überblick

 

Region

Deutschland, Bayern


Whisky-Gattung

Edelspirituosen

Whisky

Bier


Status

In Betrieb


Marken

Elch


Nachbarn

Blaue Maus

 


Elch Bräu und Brennerei Produktionsdaten im Detail

An diesem Teil von Elch Bräu und Brennerei aus Deutschland wird noch intensiv gearbeitet …

Hinterlasse einen Kommentar