Single cask

Eingetragen bei: Whisky Glossar | 0

Eine Single cask Abfüllung entsteht aus einem einzigen Lauf einer Destillation und kommt dann aus einem einzigen Fass einer bestimmten Brennerei. Single cask Abfüllungen können sowohl als Malt wie auch als Grain Whisk(e)ys abgefüllt werden.

Meist sind diese Abfüllungen nicht kältefiltriert und mit natürlicher Alkoholstärke, also in Faßstärke, abgefüllt. Diese Abfüllungen sind immer auf die Anzahl der gewonnenen Flaschen limitiert und nicht reproduzierbar. Je nach verwendetem Faß und -größe können bis maximal ca. 1000 Flaschen abgefüllt werden.