Alfred Barnard

Eingetragen bei: Whisky Glossar | 0

Alfred Barnard lebte von 1837 bis 1918. Er war ein britischer Brauerei und Brennerei Historiker.

Als Geschäftsführer von Harper´s Weekly Gazette besuchte er in Großbritannien und Irland alle arbeiteten Whisky Brennereien zwischen Jahren 1885 bis 1887. Er besuchte insgesamt 162 Herstellungsorte für Whisk(e)y, davon 129 in Schottland, 29 in Irland und 4 in England.

Als Ergebnis erstellte er ein monumentales Werk unter dem Namen The Whisky Distilleries of the United Kingdom. Darin beschreibt er jede einzelne in technischer Tiefe mit handgemalten Bildern.