Glenfarclas Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: Whisky Brennereien | 0

Glenfarclas Wiki Brennerei Steckbrief. Mächtig und Voluminous wäre vielleicht die richtige Beschreibung dieses Speysiders. Glenfarclas spielt geschmacklich genau in der gleich großen Liga wie Macallan, vielleicht ist gerade er heute sogar der „Rolls Royce of Scotch Whiskys“, nachdem Macallan für viele Abfüllungen kaum mehr Sherry-Fässer zu Reifen benutzt. Hausstil von Glenfarclas: Ein mächtiger und komplexer Whisky, hat immer eine Sherrynote und ist malzig, vorrangig nach dem Essen.

Glenfiddich Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: Whisky Brennereien | 0

Wasser, Luft und Gerstenmalz: diese drei Zutaten inspirierten 1961 den beauftragten deutschen Designer Hans Schleger zum Entwurf der heute so berühmten dreieckigen Flasche des Glenfiddich. Frisch erzeugter Glenfiddich Malt reift meist in amerikanischen Ex-Bourbon-Barrels, die einen Strauß an milden Aromen im Laufe der Jahre zum Endprodukt kombinieren. So kommen die meist feinen und fruchtigen Aromen am besten zur Geltung.

Glenrothes Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: Whisky Brennereien | 0

Nur ein klitzekleiner Anteil von geschätzten 2 bis 3% der jährlich produzierten Menge wird tatsächlich als reine Single Malt Qualitäten an den Markt gebracht. Mit dafür verantwortlich ist das traditionelle Londoner Wein-Handelshaus Berry Bros. & Rudd. Glenrothes verfolgt dabei hautpsächlich ein Vintage Konzept für die einzelnen Abfüllungen.