The Balvenie Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: WHISKYpedia, WHISKYpedia Brennereien | 2

Die Malts von Balvenie sind durch ihr geschmackliches Volumen und Aromenstärke sehr gefragt. Ein großer Speysider quasi, dessen Aromenschema von aromatisch, malzig, würzig, sherrytönig, rundem Charakter bis zu einer wunderbar leichten Torfrauch-Note so gut wie alles wünschenswerte beinhaltet.

Edradour Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: WHISKYpedia, WHISKYpedia Brennereien | 0

Die Whisky Produkte von Edradour sind durch die Größe und die maximale Produktionsmenge immer nur begrenzt verfügbar. Dennoch geht der Hersteller den Weg mit mehreren Produktlinien. Dazu zählen die Classic Linie, die Cask Strength Abfüllungen, die Wine-Finishings und Reifungen sowie die rauchigen Ausprägungen mit dem Ballechin.

Glenfarclas Malt Whisky Distillery (Schottland) Brennerei Steckbrief

Eingetragen bei: WHISKYpedia, WHISKYpedia Brennereien | 0

Glenfarclas Wiki Brennerei Steckbrief. Mächtig und Voluminous wäre vielleicht die richtige Beschreibung dieses Speysiders. Glenfarclas spielt geschmacklich genau in der gleich großen Liga wie Macallan, vielleicht ist gerade er heute sogar der „Rolls Royce of Scotch Whiskys“, nachdem Macallan für viele Abfüllungen kaum mehr Sherry-Fässer zu Reifen benutzt. Hausstil von Glenfarclas: Ein mächtiger und komplexer Whisky, hat immer eine Sherrynote und ist malzig, vorrangig nach dem Essen.