Master Blender

Eingetragen bei: Whisky Glossar | 0

Der Master Blender ist eine anerkannte und hoch geschätzte Person in einem Whisk(e)y- oder Spirituosenunternehmen.

Er zeichnet immer aufs Neue für die gleichbleibende Qualität und Geschmack der Firmenprodukte über die Zeit verantwortlich.

Seine Aufgabe ist es aus unzähligen, geschmacklich differierenden Proben (Samples) aus den warehouses der Brennereien oder Konzern, ein Produkte mit bekanntem Geschmack immer wieder neu zum gleichen Geschmack und Produkt- oder Brennereicharakter abzustimmen (blenden).